Analytics-Vertragsabschlüsse

23. Okt 2007

Worauf bei Vertragsabschlüssen mit Analytics-Anbietern geachtet werden muss, kann in einem von Steve Medcrafts Artikeln auf Kaushiks “Occam’s Razor” nachgelesen werden.

Die Service Level Agreement’s (SLA) sind laut Medcraft das Kernstück des Vertrag und der Kunde muss genau wissen, was er haben wil und auf welche Punkte er besonders wert legtl:

    Aktualität des Service und Einkalkulierung eventueller Downtimes
    Verfügbarkeit der Daten und Reports
    Technischer Support
    Sicherheit, Backups

“Sometimes you might not pick the most feature rich vendor because you can’t imagine that you can provide $1.2 million dollars of value back to your company (with that being the total size of the contract – tool + support + sla’s).
You might go with the one that is $.05 million dollars even if it does not have that one niche feature you need.
The toughest thing you’ll do is pick a web analytics vendor, and like the spouse you might pick in real life divorce is hard”.

Artikel: Link

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>